E-zine - Punk / Hardcore / Rock / Metal

Vereinbarung vorzeitige beendigung probezeit Muster

11 de agosto de 2020 | Publicado por: admin

Mir scheint, dass die Beendigung eines befristeten Arbeitsvertrags ein endgültigerer Arbeitsbruch ist als eine Entlassung oder ein Rücktritt. Dies deutet darauf hin, dass Sie praktisch einen neuen Job begonnen haben, und deshalb würde ich eine Probezeit für durchaus sinnvoll halten. Vielen Dank David für Sie promptes Feedback😀. Meine 6 Monate Probezeit gemäß meinem Vollzeitvertrag endete am 2. Januar 2018. Ich habe mit dem Unternehmen am zweiten Juli 2017 begonnen!!! Sie gaben mir überhaupt keine Warnungen und ich dachte, alles war in Ordnung, bis gestern sie mit diesem Brief von 2 Monaten Probezeit Verlängerung kommen – ich war auf chock und immer noch bin ich, weil ich nicht erwartet hatte – wie ich ihnen sagte, ich dachte nur, ich würde gut und erfüllen Erwartungen. Ich glaube, dass plötzlich mit der Schwangerschaft zusammenhängt, denn es ist seltsam all diese Ausreden, die gerade auf den Tisch kommen. Vielleicht wollen sie meinen Job nach dem Mutterschaftsurlaub nicht garantieren/ oder haben mich in den nächsten zwei Monaten zuvor entlassen!!! . Das ist der einzige Grund, der mir in den Sinn kommt!!! Unter diesen Umständen halten Sie es für besser, diesen Brief zu unterzeichnen, ohne auch nur an hr zu gehen? Ich hatte vor, den Job nach dem Mutterschaftsurlaub wieder zu haben, also möchte ich wirklich, dass die Dinge in eine gute Art und Weise gedreht werden, aber jetzt bin ich sehr besorgt / verwirrt darüber, wie man mit dieser plötzlichen Stresssituation umgeht.

Hallo David, ich bin eine Woche von meinem 6-monatigen Probezeit Ende und mein Arbeitgeber hat mir gesagt, dass sie meine Beschäftigung aus finanziellen Gründen nicht fortsetzen. Aber sie stellen immer noch neue Mitarbeiter mit Gehältern für das 3-fache, was meine wert ist. Sie boten nicht einmal an, meine Arbeitstage auf Teilzeit oder irgendetwas zu reduzieren. Ich habe das Gefühl, dass dies nicht fair ist. Habe ich Rechte? Nach meiner Erfahrung wird die Hauptüberlegung die Dauer der Dienstleistung und die Größe Ihres Unternehmens sein, denn das wird bestimmen, ob der Ex-Mitarbeiter Zugang zu den unfairen Kündigungsgesetzen hat. Die Mindestbeschäftigungszeit (MEP) für diesen Zugang beträgt sechs Monate für größere Unternehmen oder 12 Monate, wenn Sie weniger als 15 Mitarbeiter haben. Wenn sie den Abgeordneten nicht erreicht haben, ist die Probezeit irrelevant, weil sie keine unfaire Entlassungsklage gegen Sie erheben können.



.

Facebook

Twitter

Instagram

Instagram

Besouros.net 2002 - 2015 | Contato: besouros@besouros.net